HHW

PASST IN JEDE UMGEBUNG

Die HHW ist mit ihrer konischen, fast einen Meter großen Schutzwanne eine auffällige Erscheinung, die sich perfekt in jede Umgebung einfügt. Mit ihrer höheren Lichtpunkthöhe liefert die Leuchte eine hervorragende Lichtleistung entlang von Radwegen, in Wohngebieten sowie auf Parkplätzen und öffentlichen Plätzen. Die Mastleuchte ist stoßfest (IK10) und wasserdicht (IP65).

Kurzer Überblick
IP65 IK10 Veiligheidsklasse1 Easylight Auch als Controlled Solutions Variante erhältlich CE-Kennzeichnung

Anwendungen
Im Siedlungsbereich

Leuchte type
Mastaufsatzleuchte

Leuchtenabdeckung
UV-stabilisiertes Polycarbonat, eismotiv

Farbe
RAL 9005, RAL 7032

Gehäuse
UV-stabilisiertes Polycarbonat

Constant Lumen Output
Standard

Lumenbereich
Von 800 bis 3500

Label
Lightronics

RA-Wert
> 70

Lichtprofilen
Symmetrisch

Lightronics-armatuur-hhw-content-1

Die Vorteile von HHW

MODERNSTE LICHTTECHNIK

Die Schaffung eines einheitlichen und zukunftssicheren Straßenbildes ist bei der Auswahl der öffentlichen Beleuchtung ein wichtiges Kriterium. Außerdem sollte auch die neueste innovative Technik angewendet werden können. Lightronics bietet Beleuchtungslösungen mit Zukunftsperspektive. Ein Beispiel dafür ist UniCliq: ein einzigartiges System, mit dem modernste LED-Lichtlösungen einfach und schnell in bestehende Leuchten, wie die HHW, implementiert werden können. Ein wichtiger Vorteil dieser Lösung ist, dass bestehende Lichtmasten und Leuchten beibehalten werden können, was kosteneffizient und nachhaltig ist. Außerdem wird das Aussehen der Leuchte nicht verändert, so dass der Charakter eines Viertels oder einer Straße erhalten bleibt.

Die Umsetzung des Klimaabkommens

KLIMAABKOMMEN

Vom CLO (Constant Lumen Output) über Bewegungserkennung und Kommunikation zwischen den Leuchten, aber auch die Integrierung eines bestehenden Verwaltungssystems oder die Vorbereitung auf Sensoren: Sie haben die Wahl. Das gilt auch für die Leuchten selbst: funktional oder eher akzentuiert.

Easylight

Lightronics-Leuchten verfügen über CLO (Constant Lumen Output) oder fünf Standard-Dimmstufen (1A, 2A, 3A, 4A und 5A), die die Leistung und Lichtstärke entsprechend den voreingestellten Zeiteinstellungen ändern.

controlled_solutions

Lightronics bietet eine vollständige Systemintegration mit Controlled Solutions. Dazu gehört die Integrierung von Kommunikationsmodulen wie CityTouch, Luminext, TVilight oder Remoticom. Auch ein Bewegungsmelder mit lokaler Kommunikation über RF ist eine Möglichkeit. Controlled-Solutions-Projekte sind kundenspezifische Projekte, Bestandsaufnahme, Konfiguration und Lieferung gegen Aufpreis.

Lightronics-duurzaam-ceder

Alternative Leuchten

Klassisch und Charakteristisch

Die OGR (Oude Gracht Leuchte) ist ein klassische Mastaufsatzleuchte eignet sich für Kirchplätze, Parks, Innenstädte und Wohngebiete . Die Leuchte kann mit oder ohne Leiterstützen und optional mit einem Kupfer-Oberschirm und einem Schornstein ausgestattet werden.

Flexibel in Form und Funktion

Design und Flexibilität sind zwei wichtige Faktoren innerhalb der PRUNUS-Familie, von der verschiedene Modelle erhältlich sind. Die Mastaufsatzleuchte A beispielsweise besteht aus vier Varianten mit klarer oder halbmattierter Schutzwanne.

Auffälliges Design, aussergewöhnliche Lichttechnik

Nicht nur das Design, auch die Lichttechnik der Mastleuchte HOLBEIN fällt ins Auge. Die Lichtquelle ist höher positioniert, als bei den meisten anderen Mastleuchten. Dadurch werden Blendung für den Verkehr und Lichtverschmutzung weitestgehend vermieden.

Suchen Sie die perfekte Beleuchtungslösung? Wir denken gerne mit Ihnen mit!