Lightronics-tunnel-auto-Bunnik-Plutego-007

Autotunnel - Bunnik

165 Meter Plutego-Linienleuchten

Plutego lijnarmaturen
Projekt
Unterführung einer Eisenbahn und einer Autobahn
Anwendung
Tunnels und Unterführungen
Leuchten
Plutego

Für den Tunnelbau einer Eisenbahn und einer Autobahn in Bunnik entschieden sich ProRail und die Gemeinde für PLUTEGO LED von Lightronics. Insgesamt wurden 60 Linienleuchten installiert, um den 165 Meter langen Tunnel zu beleuchten. Vandalismusresistenz, Lichtleistung und Langlebigkeit waren die entscheidenden Faktoren.

Um die Sicherheit im Bereich der Gleise in Bunnik zu verbessern, hat ProRail in enger Zusammenarbeit mit der Gemeinde einen Autotunnel gebaut. Dieser Tunnel ersetzt den Bahnübergang mit Schranken. Für die Verwaltung und Instandhaltung des Tunnels wird die Gemeinde Bunnik zuständig sein. In der Anforderungsspezifikation wurden Anforderungen in Bezug auf Vandalismusbeständigkeit, Lichtleistung und Nachhaltigkeit formuliert.

Unter anderem aufgrund der guten Erfahrungen mit der Stoßfestigkeit fiel die Wahl auf die PLUTEGO LED-Einbauleuchte von Lightronics. Um ein Lichtbild zu schaffen, das die Autofahrer nicht blendet und nicht zu sehr vom Tageslicht abweicht, ist der Tunnel mit 60 PLUTEGO LED-Leuchten mit einer Lichtleistung von 8000 Lumen und einer Farbtemperatur von 4000K (Neutralweiß) ausgestattet. Durch das Dimmen dieser Leuchten bei Nacht ist ein angenehmer Übergang von der Straßen- zur Tunnelbeleuchtung gewährleistet.

Dieses Projekt teilen:

Lichtlösungen in Ihrem Posteingang?

Wir wollen Ihnen nur Lichtlösungen anbieten, die für Sie interessant sind. Wenn Sie Ihre Interessengebiete ankreuzen, erhalten Sie nur Informationen, die für Sie relevant sind.
Indem Sie auf "Senden" klicken, erklären Sie sich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.